0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ugh! - Metaustrat CD

Artikelnummer: 201104004

The second masterpiece. Here you will find such things as "Fatburner", "In Vain" and many more. A must for Noiserock freaks. CD Digipack, Elektrohasch (EH 100), 2003.

Gewicht: 0.065 kg
10,00 €
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Ugh! - Metaustrat CD

01. In Vain
02. Hermetic
03. Pagan Ride
04. Tandoori Beefeater
05. TrashKen
06. Fatburner
07. Cubicle
08. Deep Red River
09. Terminus

All songs by UGH!. Mixed and recorded 2000 - '03 at a.ra Tonstudio.
CD Digipack, Elektrohasch (EH 100), 2003.


Review:
Wie zwölf Tonnen Wüstensand dröhnen UGH! aus den Boxen. Schwer, schwerer, am trockensten. Die Mischung aus Stoner- und Doomrock mahlt sich durch neun Songs, für die die fünf Minutengrenze kein Problem sind. Der Bass, lastig und gemein, drängt die Gitarre nach hinten. Oder ist die Gitarre so dermaßen verzerrt? Egal, auf jeden Fall rocken UGH! in den ganzen tiefen Regionen und gehen dabei mit Songideen standesgemäß sparsam um. Statt dessen wird lieber ein gutes Solo auf den Tisch geknallt. Einzig der Gesang ist unter Klasse und kann, eher unproffessionell und einfach draufgegeben, nicht mithalten. Doch dieser wird zum Glück sehr sparsam eingesetzt. So bleibt Zeit, den Bass zu genießen.
in-your-face.de

Info:
Noise Rock in the tradition of the 90s Alternative Tentacles with the influence of bands from Jesus Lizard to Zen Guerilla became a quite rare sonic texture these days between the worlds of Stonerrock and the dark edge of current Sludge, Drone and Doom. Originating from the Noise Rock combo Tailgate, UGH! managed to create a completely unique musical world of their own. Neckbreaking uneven rhythms and melodies that stick to the ear, unawaited twists and catchy riffs go along with a deep sense of humour and weltschmerz as well. UGH! makes an artistic statement no-one who is into hard and deep music should miss!
www.ugh-music.de


Ugh!:
Tim - dr, fx, weirdness | Sony - voc, bs, violence | Martin - git, bigmuff, dirt

www.ugh-music.de
Label
Elektrohasch Records
Artist
UGH!
Format
CD