0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Strange Days Of Chaos - Schweigen Ist Schuld CD

Artikelnummer: 201109022

Kraftvolle, stampfende Riffs, spannungsgeladene Intros, gewaltige Growls, wahlweise tief und düster oder hell und psychopatisch. Acht Songs kompromissloser Metalcore. CD Album, DIY, 2003.

Gewicht: 0.09 kg
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Strange Days Of Chaos - Schweigen Ist Schuld CD

01.     Grausame Welt          
02.     Wanderer          
03.     P.C.-Faschist          
04.     5 Nach 12          
05.     Vampir          
06.     Schöne Neue Welt          
07.     Zweifel          
08.     Hände

Alle Songs wurden aufgenommen zwischen März und Oktober 2003.
Alle Songs gemixt und gemastert von Philipp Kronhofer und Henning Sommer.
Cover-Artwork by Peter Püls.
Alle Songs sind von Strange Days of Chaos außer "Grausame Welt"
Text: Wolfgang Borchert / Musik: Strange Days of Chaos
CD Album, DIY, 2003.



Review:
"Also geschwiegen wird auf der Strange Days Of Chaos Platte "Schweigen ist schuld" ganz sicher nicht! Im Gegenteil: Volle "Core-Vokalisierung" gibt es hier acht Tracks am Stück zu hören. Nahtlos reiht sich "Schweigen ist schuld" in die Liste der vielversprechensten Metalcorealben ein. Untermalt und bis ins Tiefste bestätigt wird die CD mit vorbildhaften Texten, auf die besonders viel Wert gelegt wird. Kraftvolle, stampfende Riffs, spannungsgeladene Intros, gewaltige Growls, wahlweise tief und düster oder hell und psychopatisch. Acht Songs kompromissloser Metalcore: Zusammengetragen auf einem rot-schwarzen, Uptempo-orientierten Album dessen Potential man nicht unterschätzen sollte! Über 23 Minuten kann man sich mit diesem Album an der Welt, deren Gesellschaft und allem, was dazugehört zusammen mit Strange Days Of Chaos auslassen. Dabei wird jedoch nie der musikalische Faden aus den Augen verloren, was dazu beiträgt, dass "Schweigen ist schuld" immerwieder einen Grund gibt, auf "repeat" zu schalten. Nach balladesken Stücken könnt Ihr hier lange suchen, auch wenn Euch das Intro zu "Wanderer" fast die Tränen in die Augen treiben wird. So oder so geben die Film-Intros dem Ganzen einen völlig eigenen Charakter. Man könnte sogar sagen sie fassen einige Textzeilen auf besondere Art und Weise zusammen und sprechen Probleme ganz gezielt an. "Schweigen ist schuld" reduziert sich somit nicht nur auf gute Musik, sondern lebte eine vielleicht neue bzw. sicherlich andere Art des Denkens und Fühlens aus. Die CD ist der Funken der Euch zum Zündstoff gefehlt hat!"
Chris Hortsch, Moshock


Strange Days Of Chaos:
Andi Klimmt - Guitar | Martin Gradl - Bass | Peter Püls - Vocals | Philipp Kronhofer - Drums | Henning Sommer - Guitar

Label
DIY Eigenproduktion
Artist
Strange Days Of Chaos
Format
CD