0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Sortits - Jetzt Wird Gefickt! LP

Artikelnummer: 201109009

'Münchner Bands sind ja generell besser als der Bundesdurchschnitt, und die Sortits stehen an der Spitze der Münchner Bands. Kaufts Euch diese Platte!'-abart-magazin. Schlecht & Schwindlig S&S 018, 1998.

Gewicht: 0.23 kg
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Sortits - Jetzt Wird Gefickt! LP

A1. Cuddly
A2. You make me sick (Satans Rats)
A3. Me and you
A4. TV Freak
A5. Schandmaul
A6. Degeneriert
A7. No joke
A8. Wixer!
A9. I'm a shadow

B1. No fun - no fight
B2. Facelift
B3. Fuck your way
B4. Not the real world
B5. Mustard
B6. Godzilla
B7. Self destruct (Lurkers)
B8. Crash game

Recorded by Tom Kelm / Mälze Recording Studio, Regensburg.
Cuddly & Facelift recorded by Klaus Pelz, München.
Mastering: Benedykt Grodon, Soundfabrik, München.
12inch Vinyl Album mit Text-Beiblatt, Schlecht & Schwindlig S&S 018, 1998.



Reviews:
"Endlich ist der langerwartete Longplayer der Sortits da - ich hab schon gedacht, er kommt nie (so wie das AbArt, hehe). Und es ist das bisher beste Stück der drei Münchner. Im Prinzip wird schneller Punkrock geboten, aber auch mit Abstechern in Old School-HC und sogar mal Ska, also alles, was das Herz begehrt. Und es tut der Platte gut, daß alle drei mal singen - das macht die Platte noch abwechslungsreicher. Vor allem Reserls Gesang sticht positiv hervor. Münchner Bands sind ja generell besser als der Bundesdurchschnitt, und die Sortits stehen an der Spitze der Münchner Bands. Kaufts Euch diese Platte!"
abart-magazin


"Nicht gerade subtil, der Titel des Debütalbums der Münchner SORTITS, aber bitte. ´94 gegründet fühlen sich die zu einem Drittel weiblichen SORTITS sowohl dem Deutschpunk wie dem englischen Punkrock verpflichtet, was darin resultiert, dass der eine Teil der Songs englisch, der andere deutsch gesungen wird. Die englischen Songs gefallen mir aber durchweg besser, kommen die Münchner da doch ziemlich authentisch rüber und klingen verdammt so, als hätten sie die Songs bereits Mitte der Achtziger im United Kingdom aufgenommen. Gutes Album, das eigentlich ziemlich eigenständig ist, da es hierzulande heute kaum noch Bands gibt, die so einen Sound so gut rüberbringen. Ach ja. LURKERS und SATAN´S RATS werden auch gecovert."
Joachim Hiller, Ox-Fanzine


Sortits:
RESAL - Vocals & Drums | DOSE - Vocals &  Bass | MIGHTY MIKE - Vocals & Guitar

sortits.de/
Label
Schlecht & Schwindlig
Artist
Sortits
Format
12" Vinyl