0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Artikel von

Lester - Der Einöde zum Trotz 7" EP (+MP3) - Col. Vinyl

Artikelnummer: 201311008

DIY as fuck! But what the hell is Heavy-Pop? Listen to LESTER's first EP 'Der Einöde zum Trotz'! Kick-ass authentic melodic Poptunes, played with Punk attitude (feat. members of Punchers Plant & Dailysoap). Strictly ltd. ed. diy 7 inch EP, blue wax. 2013.

Gewicht: 0.07 kg
sorry, sold out.

Lester - Der Einöde zum Trotz 7" EP (+MP3 Download)  - HELLBLAUES VINYL!

01. Neue Ufer 03:42
02. Unter Wasser 02:57
03. Von Bergen und Jägern 03:27
04. Freischwimmer 03:25

Aufgenommen im Mai/Juni 2013 im Proberaum. Gemischt von Hermann Petzborn und Philip Röder. Gemastert von Pascal Stoffels. Artwork: Paloma Ernd.
7 Inch Vinyl EP incl. mp3 download, limitiert auf nummerierte 200 Stück (100 in hellblauem Vinyl), Linoldruck-Cover, von der Band selbst geschnitten, gefaltet, gedruckt, geklebt und gestempelt. DIY, Nov. 2013.



Info:
Vier Chaoten mit insgesamt 34 Jahren Münchner Punkrock auf dem Buckel vereinigen sich, um ein neues Stück Musikgeschichte zu schreiben – totaler Quatsch! Anfang 2012 gründen sich Lester. Alle Mitglieder spielten zuvor in anderen Bands: Man kennt sich, man mag sich sogar ein bisschen, aber vor allem passt’s musikalisch. Was dabei rauskommt? Heavy Pop! Musik, die voll auf die Zwölf geht ohne jemals das Gespür für Melodien zu verlieren. Das Ganze kombiniert mit deutschen Texten, die melancholisch angehaucht sind, zugleich aber die Grenzen des Schwermuts ausloten und bei Zeiten einen ordentlichen Arschtritt verpassen. Keine Neuerfindung des Rads, dafür grundehrliche Musik - fernab von Genre-Klischees. Viel Spaß damit.

Review:
Schönen deutschsprachigen Emopunk mit tollen Gitarrenmelodien ist man ja vorwiegend aus Norddeutschland gewohnt, Lester beweisen mit diesen vier Songs jedoch, dass man auch in München emotionale Punkrocksongs mit nachdenklichen Texten schreiben kann. Lester verunglimpfen ihren Sound mit dem völlig unpassenden Genre Heavy Pop. Ich höre da eher Einflüsse von Midwest-Emo-Bands wie Cross My Heart, The Jazz June, Painted Thin, Mid Carson July oder gemäßigtere Sleepytime Trio mit einem Schuß früher Kettcar oder Einleben.
(S), borderlinefuckup.com


Lester:
Phil - Drums | Jasper - Bass | Hermann - Guitar | Andy - Voice & Guitar

http://wirsindlester.de/
Label
DIY Eigenproduktion
►►►
Limited Edition, nummeriert
Artist
Lester
Format
7" Vinyl
Edition
Col. Vinyl incl. MP3 Download