0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Straightline - Final Redemption LP (Blue Vinyl + MP3)

Artikelnummer: 201307003

STRAIGHTLINE - Das Meisterwerk! Heavy melodic Skatepunk aus München auf blauem, schwerem 180g Vinyl. Ltd. Ed. incl. download. Subzine/Munich Punk Shop, 2013.

Gewicht: 0.29 kg
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Straightline - Final Redemption LP (Blue Vinyl) + download code

A1. Curtain Fall (4:13)
A2. Wash it Away (3:02)
A3. Burning Heart (2:16)
A4. How Can You Sleep At Night (3:04)
A5. Comatose (4:16)
A6. Won't Back Down (3:37)

B1. Common Way (3:23)
B2. Blind Leading The Blind (2:34)
B3. Artificial Age (4:12)
B4. One Nation  (3:22)
B5. Home (4:07)
B6. Wake Up Call (3:48)

Recorded, mixed and mastered by Max Krach at The Engine, Vierkirchen July - September 2012. Additional recording by Jakob Braun, Lolli and Lessi.
12" Vinyl Album,  blue 180g vinyl. Limited edition of 500 copies, printed inner sleeve, incl. mp3 download code. Subzine Records + Munich Punk Shop MPS 010, 2013.



Reviews:
"Neue Platte von STRAIGHTLINE und im Päckchen gleich noch mal deren Vorgänger 7“, die vor gut einem Jahr bei uns HIER besprochen wurde. Stellt man diese beiden letzten Veröffentlichungen gegenüber, so zeigt sich die Band von zwei völlig unterschiedlichen Seiten, aber warum nicht mal Ausflüge in andere musikalische Regionen unternehmen. Denn während auf der “Sourcrowd“ EP noch alles in guter Old School Hardcore-Manier kurz und klein geraspelt wurde, geht´s hier wieder gewohnter und mit wesentlich mehr Melodie zur Sache.Doch es ist nicht diese typische Art von Melodycore, die STRAIGHTLINE auf “Final Redemption“ zum Besten geben, sondern eine, die nach vielen Richtungen hin offen ist. Fix und mit mächtig Rückenwind vorgetragen, werden Hardcore-Parts ebenso eingebaut wie welche aus dem Metal Bereich, mit etwas höher gespielten Solis. Die Texte des Münchener Trios sind sowohl fragend, wütend, einen klaren Standpunkt vertretend, wie auch nach einem Ausweg aus diversen Miseren suchend. Das Cover hat Aussage, doch lässt es auch Platz für Interpretationen. Ich sehe hier die Vielfalt in Form eines bunten Paradiesvogels der gegen die farblose Eintönigkeit kämpft.Diese Interpretation lässt sich zusammenfassend auch auf dieses 12 Song umfassende Werk beziehen, in dem die musikalische Vielfalt regiert und das sich von diesem oft üblichen Tri-Tra-Trullala-Hauptsache-Spaß-Melody-Core deutlich abhebt. “Final Redemption“ ist melodisch, schnell, ernst und andere Genres mit einbeziehend, so das mir gerade keine Band von Fat Wreck einfallen würde, mit denen STRAIGHTLINE nicht mindestens auf Augenhöhe wären. Hohe Messlatte? Ich weiß! Aber so isses!"
Steff, 07.08.2013. uglypunk.de

"Wenn sich eine Band mit der Aufmachung viel Mühe macht und viel Liebe ins Detail steckt, dann kann man sich zu einem sehr großen Prozentsatz sicher sein, dass man auch von der Musik nicht enttäuscht wird. Neuestes Beispiel dafür ist die Münchner Band STRAIGHTLINE. Die LP kommt mit knalligem, auffälligem Coverartwork, bedruckter Innenhülle mit Texten und Infos, blauem, 180 Gramm schwerem Vinyl und beiliegendem MP3-Downloadcode. Mehr geht kaum noch. Man spürt, dass der Band diese Platte wichtig ist, dass sie ihr am Herzen liegt. Das sieht man nicht nur, sondern hört es auch. Auf der LP befinden sich 12 gut produzierte, spielerisch einwandfreie Hardcore-Skate-Punk-Tracks. Nähen zum emotionalen Hardcore sind gegeben, was den Gesang angeht. Und Melodycore-Freaks werden hier auch ihre Freude haben. Die Songs sind schnell, melodisch und energisch. Sie gehen einfach und ziehen dich mit. Das Publikum von RISE AGAINST, PENNYWISE, IGNITE oder ATLAS LOSING GRIP wird STRAIGHTLINE abfeiern, keine Frage. Sauber."
Micha, Plastic-Bomb


Straightline:
Bart - Guitar & Vocals | Emil - Bass & Backvoc. | Mosi - Drums

facebook.com/straightlinemunich
Label
Munich Punk Shop
Format
12" Vinyl
Edition
Col. Vinyl incl. MP3 Download
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.