0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kollateralschaden - 20:15 h - freiheit live CD

Artikelnummer: 201004060

Debut-Album der Kirchheimer in Eigenproduktion. CD, 2005

Gewicht: 0.1 kg
9,99 €
Sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Kollateralschaden - 20:15 h - freiheit live CD

01. Dieser Ort
02. Achse des Bösen
03. Sunshineacid
04. K.S.D.K.M.
05. Illusion zerfällt
06. 20:15 Freiheit live
07. Die Suche
08. Augen zu
09. Schlaflos glücklich
10. König der Verrückten

Erstes Album der Kirchheimer in Eigenproduktion.
DIY, Digipak-CD, 2005.



Review:
Die Band Kollateralschaden kommt aus München und existiert seit ca. 3 Jahren. Nach einem Demo im Jahr 2003 hat die Band mit "20:15h - Freiheit Live" jetzt ihren ersten Longplayer selbst rausgebracht. Musikalisch gibts hier emotionalen Punk-Rock mit deutschen Texten. Die Geschwindigkeit liegt meist im Mid-Tempo-Bereich, gelegentlich gibts aber auch mal ein paar Hardcore-Elemente und die Songs kommen etwas schneller daher. Bei "Achse des Bösen" oder "Sunshineacid" gibts sogar ein paar Ska-Einflüsse. Somit gibts auf der CD genügend Abwechslung um keine Langeweile aufkommen zu lassen. Dazu gibts sowohl persönliche als auch politische Texte, die zu keiner Zeit abgedroschen oder peinlich daherkommen. Erinnert mich teilweise an frühe Muff Potter und gefällt mir richtig gut. Und als ob das noch nicht genug wäre, gibts auch noch eine richtig gelungene Aufmachung. Die CD kommt im schicken Digi- Pack und sowohl das Cover als auch die Bilder im Booklet sind von einer Freundin der Band gezeichnet und sehen super aus. Im Booklet gibts zusätzlich noch die kompletten Texte der Songs. Gelungene D.I.Y. Produktion von einer sympathischen Band, die das Herz mit Sicherheit am richtigen Fleck hat. Kann man eigentlich nicht viel falsch machen ... Antesten!
kink-records.de


Kollateralschaden:
Hannes - Gitarre, Gesang | Säsh - Gitarre, Gesang | Chris - Bass | Matze - Trommeln

myspace.com/koscha
Label
DIY Eigenproduktion
Artist
Kollateralschaden
Format
CD