0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Condom - Tut mir leid (daß ich noch nicht tot bin) 7"

Artikelnummer: 201004048

7" EP zum 20 jährigen Band-Jubiläum der Deutschpunker auf giftgrünem Vinyl, 1999.

Gewicht: 0.05 kg
sorry, sold out.

Condom - Tut mir leid (daß ich noch nicht tot bin) 7"

A1. Es ist vorbei
A2. Tut Mir Leid

B1. Ich Hab' Es Satt
B2. Du Musst Einfach Schneller Sein

7" EP zum 20 jährigen Band-Jubiläum der Deutschpunker auf giftgrünem Vinyl. Diesmal gehen sie es ein klein bißchen ruhiger an - aber wieder mit ihren typischen Ohrwurm Refrains die wie immer vor Zynismus nur so sprühen. 7inch, Schlecht & Schwindlig 019, 1999, grünes Vinyl.


CONDOM bewahren die Tradition des Anfang der '80er Jahre Punkrock, der schön garagig gehalten wird. CONDOM wurde 1979 von den heute noch in der Urbesetzung mitspielenden Bandmitgliedern gegründet. Einige Mitspieler sind auch im laufe der Jahre von den BLUEKILLA und den NO GOODS her bekannt geworden. Eine neue CD "125 Jahre Punkmusik" ist im November 2004 auf AGGRESSIVE NOISE erschienen. Support unter anderem für die Lurkers, Business, Guitar Gangsters, Pack, Rasta Knast, Antidote.

'Vier brandneue Stücke dieser noch lebenden Münchner Punkrocklegende. Und es ist schön zu hören, daß diese Band noch kein bischen ausgelutscht klingt, im Gegenteil: Inzwischen sind aus den damaligen Dilletanten einige sehr gute Musiker geworden (sehr guter Gitarrist und Profi-Bassist), denen man den Spaß mit ihrer alten Band Condom wirklich anhört und es nach wie vor verstehen, wirklich guten Deutschpunk zu machen.' - KRUZEFIX


Condom:
Patrick - Gesang | Peter - Gitarre | Tschinge - Bass | Willi - Schlagwerk

condom-punk.de
Label
Schlecht & Schwindlig
Format
7" Vinyl
Edition
Col. Vinyl
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.