0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Artikel von

Autozynik - Pervomaya Первомая 1. Mai 2014 2CD

Artikelnummer: 201505003

Eine Live Doppel CD?! Wer macht denn sowas? AUTOZYNIK aus München! 115 Minuten Anarchie in Punk-Jazz-Folk-Rock-Polka-Pathos auf einer Doppel CD mit Büchlein - live aufgenommen @ Substanz München. DIY, 2015.

Gewicht: 0.12 kg
sorry, sold out.

Autozynik - Pervomaya Первомая 1. Mai 2014 Doppel CD mit Booklet

CD 01
01. Licht aus (14:59)    
02. TekNo (02:33)
03. Loslassen (03:09)    
04. Zack, ein Baum (02:24)    
05. Bertil (02:56)
06. Wand (06:21)    
07. Reissfest (04:14)
08. Nuit et noir (03:53)
09. Bakterienvierteiler (08:59)
10. Tango (03:14)
11. Zerfall (04:23)
12. Mr. Sunset (02:12)
13. Tick Tack (01:07)

CD 02
01. Frühlingslied (03:38)
02. Fossilien (04:15)
03. AZ Aufbau-Walzer (00:48)
04. Propaganda (03:39)
05. Oktober 17 Октябрь семнадцатого года (01:33)
06. Beaker Tier (00:55)
07. Zur Kenntnisnahme (05:48)
08. Fun with Franz (02:45)
09. Scheitern (05:57)
10. Bahnbrechende Erfindung (In Trudering atmet man Biomüll) (01:19)
11. Si me quieres escribir (01:27)
12. Spanien (01:31)
13. Эй, ухнем (04:27)
14. 1000 kleine Wichtl (02:27)    
15. 100 Bottles of Wine (03:59)    
16. Zerbrochener Sommer (04:02)    
17. Polyushko Polye (05:41)

Recorded live 1. Mai 2014 Substanz München
Doppel CD, diy, released 01. Mai 2015.



Review

"Live-Doppel-CD mit fast ausschließlich neuen Stücken, die auf den ersten beiden Tonträgern nicht enthalten waren. So gesehen also eine neue Platte, und damit mehr als „nur“ eine Live-CD. Irre Mischung aus ...

ja was? Da klingen kurz mal BEN RACKEN, STRAFE, EA80 durch, dann FEELING B, Polka, Irrsinn, WORLD/INFERNO, Theater, Wahnsinn, Kabarett, Chaos, Struktur ... Alles wird zusammen in einen großen Topf geworfen, gut durchgerührt und heiß serviert.
Sehr cool, weil einerseits schräg, andererseits mit einem Händchen für Spannungsaufbau und gute Melodien. Hat etwas von BERURIER NOIR, nur auf einem ganz anderen (weitaus höheren) musikalischen Level.
Das Chaos, das die Franzosen auf eine Bühne gezaubert haben, kann ich mir bei den Münchnern ebenfalls sehr gut vorstellen. Nur begnadete Musiker fangen solche Raubzüge in verschiedenste Stilrichtungen so gekonnt immer wieder und wieder ein.
Sehr spannend und sehr gut, wenn man mal den Blick über mehrere Tellerränder riskiert. Würden die Herren von EA80 mit Drogen experimentieren und die BUTTHOLE SURFERS Mönchengladbach kennen, dann könnte sich das exakt so anhören.
Leichte Kost ist nur etwas für übergewichtige unbewegliche Menschen."
Kalle Stille, Ox-Fanzine / Ausgabe #121 (August/September 2015)

Autozynik:
Ana - Trumpet | Carsten - Drums | David - Sax | Denis - Vocals | Hardy - Guitar | Ingo - Bass | Keith - Guitar

www.autozynik.de
Label
DIY Eigenproduktion
►►►
Doppel CD
Artist
Autozynik
Format
CD