0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Amen 81 / Nein Nein Nein ‎– Nein81 Split LP + MP3

Artikelnummer: 201311003

Nürnbergs AMEN 81 und die letzten Aufnahmen von NEIN NEIN NEIN aus Mönchengladbach. LP incl. mp3-downloadcode + textinlay, Twisted Chords, 2010.

Gewicht: 0.24 kg
Sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Amen 81 / Nein Nein Nein - Nein81 12" Split LP + MP3 Downloadcode

A01.  Amen 81 - Miss you Mississippi        
A02.  Amen 81 - Lügengladiator        
A03.  Amen 81 - Obacht! Abgeschminkt        
A04.  Amen 81 - Abstiegskampf        
A05.  Amen 81 - Allesneuundgabsschon        

B01.  Nein Nein Nein - Dienstleistungspunx        
B02.  Nein Nein Nein - Tricks        
B03.  Nein Nein Nein - Billig        
B04.  Nein Nein Nein - Underfucked        
B05.  Nein Nein Nein - Kaputte Welt        
B06.  Nein Nein Nein - Puffer        

12" Vinyl LP incl. mp3-downloadcode + textinlay, Twisted Chords tc078, 2010.

http://www.amen81.de/       http://neinneinnein.com/



Reviews:
"Von den drei wilden Prügelknaben aus Nürnberg – Amen 81 – habe ich lange nichts gehört und wundere mich in der Tat, dass deren Seite auf diesem herrlichen Stück Vinyl so viel eingängiger sind, im Vergleich mit den alten Sachen, die ich von ihnen besitze. Damit meine ich die Mucke, als auch die Texte. Ganz weit vorne ist da bei mir der Lügendetektor, der der eigenen Szene-Eitelkeit eine Absage erteilt. Amen 81 sind für mich besser denn je! NNN lösten sich nach diesen Aufnahmen auf und verschwinden so in den Annalen des deutschen Punk mit der Faust im Anschlag. Gemeint ist damit, dass die Gruppe sich nie groß um Kompromisse scherte, wenn sie nicht ihren Köpfen entsprungen waren. Ob gut oder nicht, immerhin sorgten sie für Aufregung und Kontroversen. Die Kapitel schließenden sechs Tracks beweisen das auch noch einmal. Auch wenn derber als bisher bekannt."
Bocky, Punkrock-Fanzine


NEIN NEIN NEIN steigen ein letztes Mal in den Ring. Ein letztes Aufbäumen für die letzte Runde. Ein letzter Wutausbruch für einen finalen Kampf. Danach wird würdevoll das Handtuch geworfen – schweißdurchtränkt und mit Blut verschmiert. So kommen NEIN NEIN NEIN auf ihrer letzten Veröffentlichung zum Teil deutlich härter zur Sache. Doch klingen sie auch in den letzten Minuten vor dem Schlussgong noch immer unverkennbar nach NEIN NEIN NEIN. Somit ereignet sich für den geneigten Hörer geradezu ein Gänsehauterlebnis, wenn sich die Nadel des Plattenspielers langsam aber unaufhaltsam in Richtung Ende vorarbeitet. Schlussendlich bleibt zu sagen: Habt Dank für diese Hinterlassenschaft und die letzten fünf Jahre, in denen immerzu eingesteckt und ausgeteilt wurde. 2005-2010 – im Rückblick klingt das nicht nur numerisch nach einer schönen Zeitspanne. AMEN 81 hingegen bleiben ihren Anhängern auch weiterhin erhalten. Und auch auf diesem Tonträger machen sie mit dem weiter, was sie am besten können. Das bedeutet, seit 16 Jahren ungeschliffenen Hardcore-Punk, der aufgrund seiner unpeinlichen, deutschsprachigen Texte bereits in den Neunzigern seiner Zeit voraus war. So etwas bedarf keiner Innovationen und keiner Posen. Weniger ist manchmal mehr. AMEN 81 beweisen wieder einmal, dass ein einzelner gezielter, satter Schlag in die Fresse völlig ausreichen kann."
Alex Gräbeldinger, Ox-Fanzine / Ausgabe #92


Label
Twisted Chords
Artist
Amen 81
Format
12" Vinyl
Edition
incl. MP3 Download
►►►
Split